Freiheit Herausgegeben von der Scientology Kirche Herausgegeben von der Scientology Kirche
Suchen Kontaktstellen SiteMap
 
FREIHEIT; von der Scientology Kirche
Was ist neu in Scientology?
US Ausgaben
Internationale Ausgaben
Videos
Scientology, Dianetik und L. Ron Hubbard sites
Ihre Sicht
Abonnieren



Psychosen auf Rezept
 
Seite    1  |   2  |   3  |   4  |   5  |   6  |   7  |   8  |   9  |  

Eine Idee setzt sich durch: Ehrenamtliche Scientology Geistliche

[image]

Es wird lange dauern, bis die Wunden des Terroranschlags auf das World Trade Center in New York vernarbt sind. Im Gedächtnis bleiben wird aber gewiss die Welle der Hilfsbereitschaft, die durch die gesamten USA wogte. Die spontane Antwort auf die Unmenschlichkeit war ein Meer der Menschlichkeit.

Mehr als 800 ehrenamtlich tätige Geistliche der Scientology Kirche waren am „Ground Zero“ im Einsatz, um Feuerwehrleute, Polizisten und Sanitäter mit Essen, Trinken und Kleidung zu versorgen und zu helfen, wo auch immer Hilfe benötigt wurde (Freiheit berichtete ausführlich in ihrer letzten Ausgabe).

Einen besonderen Ruf erwarben sich die Volunteer Ministers (Ehrenamtliche Geistliche), wie sie in den USA bezeichnet werden, mit ihrer außerordentlichen Fähigkeit, Verletzten und Trauernden zu helfen. Sie tun dies mit einer ebenso einfachen wie wirkungsvollen Technik, den so genannten „Assists“ (wörtlich: Beistände). Rettungskräfte, die vom stundenlangen Einsatz erschöpft und niedergeschlagen waren, fanden durch die Assists der Scientologen wieder Ruhe, Kraft und Zuversicht. Assists sind kein Ersatz für medizinische Behandlung. Sie zielen ab auf die Behebung geistiger Aspekte, die im Zusammenhang mit einer Verletzung oder Schmerz stehen.

[image]
Essensausgabe am „Ground Zero“ in New York.

Stephan Hittmann, hochrangiger Direktor bei der New Yorker Feuerwehr, war einer von vielen, der seine Wertschätzung für die Arbeit der Ehrenamtlichen Geistlichen der Scientology Kirche in einem Dankschreiben mitteilte: „Man hat mir gesagt, dass der Gründer der Scientology Religion, L. Ron Hubbard, sein Werk nur als so wertvoll betrachtete, wie es anderen hilft. Ihre Volunteer Ministers haben diese Philosophie am Ground Zero in die Tat umgesetzt. Nach wie vor helfen sie den Feuerwehrleuten in ganz New York. Ob es sich um Essen, Wasser, Ausrüstung oder um ihre einzigartige spirituelle Hilfe handelte, sie haben mit Menschen verschiedenster Glaubensrichtungen zusammengearbeitet, um zur Verfügung zu stellen, was auch immer benötigt wurde.“

Lob von höchster Stelle

Joseph Esposito, Leiter des New York City Police Department, schrieb: „Ich habe mit eigenen Augen gesehen, was auf dem Gelände des World Trade Center während der Tage und Wochen nach dem 11. September benötigt wurde, und ich möchte Ihnen sowie der Scientology Kirche und den Volunteer Ministers der Scientology Kirche, von denen viele von weit her zu Hilfe kamen, meinen Dank aussprechen ... Die Ehrenamtlichen Geistlichen haben ihre Arbeit am Ground Zero mit erheblicher Energie und großem Einfühlungsvermögen verrichtet und den Rettungskräften geholfen, die körperlichen ebenso wie die psychischen Belastungen erträglicher zu machen.“

[image]

Der Einsatz der Ehrenamtlichen Geistlichen in New York erstreckte sich aber nicht nur auf die unmittelbaren Notwendigkeiten am Ort der Katastrophe. Viele kümmern sich insbesondere auch um die Angehörigen der Opfer.

Ein Beispiel ist die Zusammenarbeit mit dem „Cantor Fitzgerald Relief Fund“, einem privaten Hilfsfond für betroffene Familien. Cantor Fitzgerald, ein weltbekannter Finanzdienstleister, unterhielt Büros in den obersten Stockwerken des World Trade Center und betrauert den Tod von über 650 Mitarbeitern. Die Leiterin des Hilfsfonds schrieb an die Koordinationsstelle für Volunteer Ministers in New York: „Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen und der Scientology Kirche meinen Dank auszusprechen für alles, was Sie getan haben, um sowohl Cantor Fitzgerald als auch dem Cantor Fitzgerald Relief Fund in einer Zeit zu helfen, die nur als unglaublich schwierig bezeichnet werden kann. Die Professionalität, das Engagement und die Hilfsbereitschaft, die Ihre Freiwilligen ausnahmslos auszeichnen, sind ohne Beispiel ... Unser Einsatz geht weiter und Ihre fortgesetzte Unterstützung und Hilfe ist von unschätzbarem Wert. Jeder Einzelne, der von der Scientology Kirche zu uns kam, war eine außergewöhnliche und obendrein warmherzige Person. Ich finde keine angemessenen Worte des Dankes. Es ist eine Freude, mit diesem Team zusammenzuarbeiten, und ein trauriger Moment, wenn uns einer von ihnen verlässt. Aber Sie haben stets einen Ersatz, der nicht minder fantastisch ist.“

[image]
Ehrenamtliche Scientology Geistliche im Einsatz bei Buschbränden vor dem australischen Sydney.

Hilfe weltweit

Auch wenn Ehrenamtliche Scientology Geistliche weltweit in der Katastrophenhilfe tätig sind, bei Erdbeben und Hurrikans ebenso wie beispielsweise Anfang des Jahres bei den Buschbränden in Australien, so stellt dieser Einsatz nur einen vergleichsweise kleinen Aspekt ihres umfangreichen Aufgabengebiets dar.

Ihre eigentliche Aufgabe besteht darin, bei der Bewältigung allgegenwärtiger gesellschaftlicher Zustände zu helfen, die zwar wenig spektakulär stattfinden, aber täglich mehr Leid und Tod hervorbringen als jede nur vorstellbare Naturkatastrophe und jeder nur vorstellbare Terrorakt.

Ein Sprecher der internationalen Volunteer Ministers-Bewegung fasst dieses Aufgabengebiet mit folgenden Worten zusammen:

„Bildungssysteme, die dem Namen nicht gerecht werden, produzieren immer mehr Schulabgänger, die nicht wirklich lesen und schreiben können – der eigentliche Nährboden für global steigende Kriminalitätsstatistiken und überfüllte Gefängnisse; infolge von Drogenkonsum – einschließlich Tabak, Alkohol und Psychopharmaka – sind in den letzten fünf Jahrzehnten weltweit über 100 Millionen Menschen ums Leben gekommen – eine unfassbare Zahl; das Leid, das durch Suchtmittelkonsum und -abhängigkeit bereits jetzt in zahllose Familien getragen wird, sprengt jede Vorstellung; berufliche Probleme oder Arbeitslosigkeit sowie gravierende familiäre und zwischenmenschliche Probleme bestimmen bei sehr vielen Menschen den Alltag. Dass sich moralische Werte international auf einer beispiellosen Talfahrt befinden, braucht nicht extra erwähnt zu werden. Wenn man die Augen nicht schließt, dann sieht man, dass die wirklichen Katastrophen überall um uns herum stattfinden. Jeden Tag. Jede Minute. Wir haben es mit einer globalen gesellschaftlichen Katastrophe zu tun, die jedes Land der Erde und jeden Menschen in Mitleidenschaft zieht. Volunteer Ministers benutzen das, was sie wissen, um diese Entwicklung anzuhalten und umzukehren.“

[image]
„Man kann immer etwas tun“ – unter diesem Motto bieten Ehrenamtliche Geistliche der Scientology Kirche weltweit ihre Hilfe an (hier ein Plakat in München).

Und sie tun das mit wachsendem Erfolg.

Die Scientology Kirche unterstützt derzeit ein internationales Programm, um Zehntausende weitere Ehrenamtliche Geistliche auszubilden. Als Grundlage des Programms dienen fundamentale und einfach zu erlernende Prinzipien und Verfahren der Scientology Lehre*. Sie ermöglichen eine Form der seelsorgerischen Hilfe, die praktikabel ist und sich vor allem an Resultaten orientiert: Gerettete Leben, gerettete Ehen, geschlichtete Streitigkeiten, selbstbestimmter Verzicht auf Drogen, ein Leben ohne Schmerz, Schüler, die wieder Spaß am Lernen haben, Menschen, die wieder ein Ziel vor Augen haben.

Wer nähere Informationen zu diesem Programm erhalten möchte, kann sich an die nächstgelegene Scientology Kirche wenden oder im Internet die Website german.volunteerministers.org besuchen.


* wie sie vor allem in dem umfangreichen Werk „Das Scientology Handbuch“ zusammengestellt sind.


Zurück Weiter
 
Nach Oben
 
Zurück | Glossar von Scientology Ausdrücken | Inhalt | Weiter |
| Umfrage über diese Scientology Site | Links zu anderen Scientology Sites | | Heim |
Freiheit
| Scientology Einführungsdienste | Creeds and Codes of Scientology | Scientology | L. Ron Hubbard Offizielle Seite | Ehrungen und Anerkennungen für L. Ron Hubbard | L. Ron Hubbard Biographie | L. Ron Hubbard - Artikle und Aufsätze | L. Ron Hubbard - Dianetics | L. Ron Hubbard | L. Ron Hubbard - Das Reinigungsprogramm |

© 1996-2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten. Für Informationen über Warenzeichen